Unsere Stärke: Andrologie / Sexualstörungen

Jeder Mann kennt das, zu viel Arbeit und Stress können manchmal von „der schönsten Nebensache der Welt“ ablenken und Störungen der Manneskraft zur Folge haben.

Kein Grund zur Panik, in den meisten Fällen sind die Ursachen harmlos und gut behandelbar.

Als erstes klären wir in einem Gespräch die Situation und entscheiden dann mit Ihnen gemeinsam über die nächsten Schritte. Vertrauen Sie sich uns an, z.B. bei: