Andrologie: Kinderwunsch

Viele Paare wünschen sich ein Kind, doch trotz „eifrigen Übens“ klappt es manchmal nicht.

Unsere Praxis hat sich auf die Behandlung der männlichen Ursachen eines unerfüllten Kinderwunsches spezialisiert. Man unterscheidet einmal die Störung bei der Reifung und beim Transport der Spermien.

Neben angeborenen Defekten und Krankheiten, wie etwa Infektionen, Mumps oder Hodenkrampfadern, sind oft auch ganz alltägliche Probleme, Stress oder Umweltbelastungen, der Grund für ausbleibenden Kindersegen. Hier kann nur ein Gang zum Arzt und die Untersuchung einer Samenprobe Gewissheit bringen.

Die Medizin hat in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht und wir können inzwischen Paaren helfen, die noch vor wenigen Jahren keine Chance auf ein eigenes Kind hatten.

Am besten  Sie vereinbaren einen Termin und informieren sich!